Le Bistro
Baden-Baden

Realisierung einer Gastronomie-Website

Der Kunde

Es war ein langer Weg: Von 1981 mit Gulaschsuppe als kulinarisches Angebot, bis hin zur heutigen ausgefeilten Küche, welche lobend im "Feinschmecker 2015" erwähnt wird - das Restaurant Le Bistro Baden-Baden zeichnet sich mit hochwertigen regionalen Zutaten und Wildspezialitäten aus eigener Jagd aus. Es ist ein Treffpunkt, der alle kulinarischen Bedürfnisse erfüllt.

Die Aufgabe

Ein „Lächeln à la carte“ – darauf legt der "Gastgeber aus Leidenschaft", Michael Hertweck, besonderen Wert. Um diesem Image treu zu bleiben und das Gefühl der Leidenschaft auch den Gästen des Restaurants zu vermitteln, galt es eine hochwertige Internetpräsenz zu erstellen:

  • Essentielle Headlines wie die zahlreichen Events, Küche à la carte und ein unvergessliches Erlebnis sollen entsprechend dargestellt und Besuchern zugänglich gemacht werden
  • Tagesaktuelle Inhalte wie die Mittags- und Tageskarten sollen möglichst einfach redaktionell zu pflegen sein.
  • Um mehrere Kanäle optimal zu erreichen, sollten diese Inhalte automatisiert und crossmedial verteilt werden. 

Die Lösung

Auf Basis eines stark bildbetonten Layouts und mittels WordPress entstand in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden ein Augenschmaus:

Großartige Bilder, verpackt in einem Vertical Slider, zeigen einen möglichen gesamten Tag im Le Bistro.
Das Thema Crossmedia wird einerseits durch die einheitliche Zugänglichkeit der Website auf diversen Endgeräten, andererseits durch die effektive Automation zum Erreichen anderer Kanäle wie Facebook oder Newsletter umgesetzt. So werden die Tages- und Mittagskarten automatisch per Newsletter verschickt und auf Facebook geposted sobald sie aktualisiert werden. 

Im Gesamten ergaben diese Zutaten eine einladende Website, welche Appetit auf mehr macht...

Restaurant Le Bistro
Baden-Baden
Dieses Projekt weiterempfehlen