DJKB

Fachverband für traditionelles Karate

DJKB - Deutscher JKA Karate Bund e.V.

Für den DJKB e.V. hat pixelpublic das Corporate Design überarbeitet und dabei ein neues Logo erstellt. Gleichzeitig wurde der Internetauftritt unter Verwendung von TYPO3 neu konzipiert und aufbaut. 

Der Kunde

"Nicht Karate zu den Menschen zu bringen, sondern Menschen an Karate heran zu führen." Gegen Ende des Jahres 1993 wurde der Deutsche JKA-Karate Bund e.V. (DJKB) gegründet, um Shihan Hideo Ochi (8.Dan) eine geeignete Plattform zur Verwirklichung der oben beschriebenen Zielsetzung zu schaffen. Der DJKB präsentiert sich heute als ein unabhängiger Verband von Einzelmitgliedern, die sich einer gemeinsamen Idee, dem traditionellen, japanischen Karate, in besonderem Maße verbunden fühlen. Chiefinstructor des DJKB ist Shihan Ochi, seit 1970 in Deutschland als Karatelehrer tätig und für seine Schülerinnen und Schüler "Seele und Motor" des JKA-Karate in Deutschland.

Die Aufgabe

Für den DJKB galt es eine Internetseite zu entwickeln, die alle wichtigen Informationen enthält die sowohl für die Interessenten verschiedener Kurse als auch die Dojos selbst relevant sind. Besonderes Augenmerk sollte hier der einfachen Befüllung der Dojo Liste und der Übersichtlichkeit der Termine sowie der DJKB Dojos, Stützpunkte und Trainer zukommen. Daneben war es Aufgabe, die Optik passend zum Gefühl und der Einstellung der gelehrten Formen zu gestalten.

 

Die Lösung

Die neue Webseite des DJKB ist ein Volltreffer auf ganzer Linie. Angefangen bei der Optik der Seite, die sich stark an das Karatethema hält und durch kleine Details zu begeistern weiß, bis hin zum technischen Aspket der Seite. Hier sind vor allem die integrierten Formulare zu beachten. Mit diesen ist es ausgesprochen einfach, Lehrgänge, Dojos oder Danprüfungen anzumelden. Darüber hinaus lassen sich Jahresmeldungen und Lehrgangsberichte komfortabel einschicken. Abgerundet wird die Seite mit einer leicht zu bedienenden Filterfunktion für Termine und Dojos, mit der es schnell möglich ist, gewünschte Informationen direkt zu finden.

Zu guter letzt ist die Seite außerdem noch mit einer mobilen Version versehen worden, wodurch die Nutzung auf mobilen Endgeräten nicht nur bedienerfreundlich ist, sondern auch auf kleineren Displays hervorragend aussieht.

Copyright der verwendeten Bilder: Karl Kovacs Grafikdesigner & Pressefotograf www.karlsdesign.de T: 089-700 42 23 F: 089-700 42 21

Deutschen JKA-Karate Bund (DJKB) e.V.
Dieses Projekt weiterempfehlen